Druckfilter - Koi World GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Druckfilter

Ratgeber > Technikratgeber

Druckfilter: Unsichtbare Helfer
Anders als Durchlauffilter leiten Druckfilter den Pumpendruck durch den Filter. Sie können auch unterhalb des Wasserspiegels eingesetzt werden. Deshalb werden sie klassischerweise für höher gelegene Bachläufe verwendet, neben denen sie im Boden eingegraben werden können und so das natürliche Gartenbild nicht stören. Ebenso ist der Einbau im tieferliegenden Kellergeschoss des Hausse möglich wo im Winter die Hauswärme genutzt werden kann. Dies ermöglicht das geschlossene System des Filters, das mit einem Schnellverschluss gesichert ist. Die Reinigungsprozesse funktionieren nach dem selben Prinzip wie die des Durchlauffilters und bieten daher bei aufeinander abgestimmte Teich und Filtergröße eine ebenso gute Grundlage für optimal filtriertes Wasser.

Funktion
Bei den Druckfiltern wird das Teichwasser kontrolliert durch das Filtermedium (Filterschaum oder Beads) gedrückt um dann mechanisch und biologisch gereinigt wieder in den Teich zurückgedrückt zu werden.
Diese Filter können sowol oberhalb, wie auch unterhalb des Teiches platziert werden. Manche enthalten eine UV-C Röhre, die Schwebealgen zerstört und auch positiv auf die Teilentkeimung des Wassers einwirkt.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü