AGB - Koi World GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

AGB

Über uns

Geschätzte Kundin, geschätzter Kunde

Um eine reibungslose Zusammenarbeit mit der Koi World GmbH, mit Sitz in Siebnen, zu garantieren, bitten wir Sie, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis zu nehmen.

Diese Bedingungen gelten bei jeder Bestellung von Produkten oder Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen.

Lieferungen
Die Lieferung erfolgt vorbehaltlich Lieferungsmöglichkeit. Die Lieferzeit ist freibleibend. Die Aussendung der bestellten Waren erfolgt durch die Post oder durch den Spediteur. Teillieferungen sind zulässig. Fische (Koi) werden nicht versendet.

Lieferungsbedingungen
Die angegebenen Preise sind Bruttopreise inkl. Mehrwertsteuer.

Versandspesen
Wir können Lieferungen mit einem Maximalgewicht von 30 kg per Post versenden. Für alle Sendungen bis zum genannten Gewicht werden die aktuellen Swiss-Post Portospesen + CHF 2.- für die Verpackung verrechnet. Lieferungen über 30 Kg werden per Spedition geliefert. Der Palettenpreis liegt derzeit bei Fr. 86.- inkl. MwSt. Bei grösseren Mengen mit Einzelpaketen entstehen im Programm Rechenfehler. Die Differenz wird Rückvergütet bzw. nachbelastet.

Zahlung
Die Rechnungen sind ohne Abzug innerhalb von 10 Tagen netto zu zahlen. Bei Vorauskasse ist der volle Betrag auf unser Konto zu überweisen: IBAN: CH33 0077 7005 6649 9099 7

Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn wir über den Betrag verfügen können.
Während der Dauer des Verzuges ist die Koi World GmbH auch jederzeit berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, die gelieferte Ware zurückzuverlangen und Schadensersatz auf das Dahinfallen des Vertrages zu fordern.


Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Beanstandungen/Reklamationen
Beanstandungen wegen unvollständiger oder unrichtiger Lieferung oder wegen erkennbarer Mängel müssen unverzüglich, mindestens aber innerhalb von 3 Arbeitstagen nach Empfang der Ware schriftlich unter genauer Angabe der behaupteten einzelnen Mängel erfolgen. Offensichtliche Mängel müssen auf dem Frachtschein/Lieferschein vermerkt werden. Die Untersuchungspflicht erstreckt sich auf die ganze Lieferung. Für zu spät gemeldete Mängel wird keine Haftung übernommen. Für defekte Pakete ist der jeweilige Liefersevice zuständig und es muss an diesen Rapportiert werden.

Garantie/Rücknahme
Unter der Voraussetzung der rechtzeitigen Mängelrüge gewähren wir die Garantie/Gewährleistung wie folgt:
- Grundsätzlich geben wir die Herstellergarantie im vollen Umfang an unsere Kunden weiter.
- Fehlen diese Angaben, so gilt eine Garantiezeit von 1 Jahr ab Datum der Rechnungsstellung. Garantiefälle werden nicht mit Gutschriften abgegolten. Die Wandelung ist bei Geräten bei denen die Reparaturmöglichkeit vorgesehen ist, ausgeschlossen. Von der Garantie ausgenommen sind Beschädigungen infolge unsachgemässer Behandlung und höherer Gewalt. Die Rücksendung der bemängelten Ware geht zu Lasten des Käufers. Reduzierte und Gebrauchte Ware (Demogeräte etc.) wird nicht zurückgenommen.

Allgemeine Haftungsbegrenzung

Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind sowohl gegen uns, als auch gegen unsere Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt. Für Folgeschäden aus der Verwendung der Produkte wird jede Haftung abgelehnt.

Beim Kauf von Fischen (Koi) sind sämtliche Gewährleistungs- und Haftungsansprüche, insbesondere auch für krankheitsbedingte Folgeschäden, ausdrücklich wegbedungen. Davon ausgenommen ist das Fehlen speziell zugesicherter Eigenschaften.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen dem Kunden und der Koi-World GmbH, insbesondere sämtliche abgeschlossene Verträge und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterstehen ausschliesslich dem schweizerischen Recht. Die Anwendbarkeit des Übereinkommens der Vereinigten Nationen über Verträge im internationalen Warenkauf vom 11. April 1980 ("Wiener Kaufrecht") ist ausgeschlossen.
Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Parteien ist das Domizil der Koi World GmbH Siebnen.

© Koi World GmbH, 8854 Siebnen, Mai 2014

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü